Deutschland Deutschland
Fußball 1.Bundesliga 2019/20 1.Bundesliga 2019/20 Staffel-ID [] Print    
Ergebnisse - 34. Spieltag (27.06.2020)
vorh. Spieltag
Anzeige # 

Samstag, 27.06.2020 - 34. Spieltag Zuschauer Kommentare
      15:30 Uhr VfL Wolfsburg e.V. VfL Wolfsburg e.V. FC Bayern München AG I FC Bayern München AG I 0 - 4
0 - 2
0 - 4 Spiele-Historie
Patrick Ittrich (COM_SPORTSMANAGEMENT_SOCCER_F_REFEREES)   Noch keine Kommentare
      15:30 Uhr FC Augsburg 1907 e.V. FC Augsburg 1907 e.V. RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig 1 - 2
0 - 1
1 - 2 Spiele-Historie
    Noch keine Kommentare
      15:30 Uhr BV Borussia 1909 Dortmund e.V. I BV Borussia 1909 Dortmund e.V. I TSG 1899 Hoffenheim e.V. TSG 1899 Hoffenheim e.V. 0 - 4
0 - 2
0 - 4 Spiele-Historie
    Noch keine Kommentare
      15:30 Uhr 1.FC Union Berlin 1966 e.V. I 1.FC Union Berlin 1966 e.V. I Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 3 - 0
1 - 0
3 - 0 Spiele-Historie
    Noch keine Kommentare
      15:30 Uhr Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e.V. I Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e.V. I Hertha Berliner Sport-Club Hertha Berliner Sport-Club 2 - 1
1 - 0
2 - 1 Spiele-Historie
    Noch keine Kommentare
      15:30 Uhr Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 1.FSV Mainz 1905 e.V. I 1.FSV Mainz 1905 e.V. I 1 - 0
1 - 0
1 - 0 Spiele-Historie
    Noch keine Kommentare
  events.png   15:30 Uhr SC Freiburg SC Freiburg FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. I FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. I 4 - 0
2 - 0
4 - 0 Spiele-Historie
    Noch keine Kommentare
      15:30 Uhr SV Werder Bremen 1899 e. V. I SV Werder Bremen 1899 e. V. I 1.FC Köln 1901/1907 e.V. I 1.FC Köln 1901/1907 e.V. I 6 - 1
3 - 0
6 - 1 Spiele-Historie
    Noch keine Kommentare
      15:30 Uhr SG Eintracht Frankfurt SG Eintracht Frankfurt SC Paderborn 1907 e.V. SC Paderborn 1907 e.V. 3 - 2
2 - 0
3 - 2 Spiele-Historie
    Noch keine Kommentare


Bremen - TSG Hoffenheim 1:1 (1:1)
Werder Bremen und die TSG Hoffenheim trennten sich am Sonntagabend mit 1:1. Die Kraichgauer hatten nach Bremer Blitzstart deutlich mehr vom Spiel, ließ aber in Abwesenheit des verletzten Kramaric ein wenig an Durchschlagskraft vermissen.
Leverkusen - FC Augsburg 3:1 (1:0)
Zum ersten Mal stand Heiko Herrlich nach seinem Abgang aus Leverkusen wieder an der Seitenlinie in der BayArena. Zu holen gab es für den Trainer des FC Augsburg aber nichts, denn Bayer setzte sich zum Abschluss des 5. Spieltages mit 3:1 durch und fügte ein weiteres Kapitel zur düsteren Serie des FCA gegen Leverkusen hinzu.
Wolfsburg - Arminia Bielefeld 2:1 (2:0)
Nach vier Remis in Serie hat der VfL Wolfsburg am Sonntag gegen insgesamt harmlose Bielefeld den ersten Dreier der Saison eingefahren (2:1). Ein schneller Doppelschlag im ersten Durchgang stellte für die Wölfe, die am Ende unnötigerweise nochmal zittern mussten, die Weichen auf Sieg.
Dortmund - FC Schalke 04 3:0 (0:0)
Borussia Dortmund hat das 97. Revierderby in der Bundesliga deutlich für sich entschieden. Für den verdienten 3:0-Erfolg über ein enorm defensiv eingestelltes Schalke 04 benötigte ein langer Zeit ideenloser BVB aber eine Eckballvariante - und Tore von beiden Innenverteidigern.
Bayern - Eintracht Frankfurt 5:0 (2:0)
Der FC Bayern hat den vierten Sieg im fünften Bundesliga-Spiel eingefahren. Am Samstagnachmittag gewannen die Münchner - nicht zuletzt dank eines Gala-Auftritts von Lewandowski - mit 5:0 gegen Eintracht Frankfurt, verloren aber Davies, der nach weniger als 60 Sekunden umknickte.



Eine Komponente für viele Sportarten!
Copyright : © Fussball in Europa
Version : 3.8.20 (diddipoeler)