Deutschland Deutschland
Fußball 1.Bundesliga 2018/19 1.Bundesliga 2018/19 Staffel-ID [] Print    
Spieltagsergebnisse - 34. Spieltag (18.05.2019)
vorh. Spieltag
Anzeige # 

Samstag, 18.05.2019 - 34. Spieltag Zuschauer Kommentare
      15:30 Uhr 1.FSV Mainz 1905 e.V. I 1.FSV Mainz 1905 e.V. I TSG 1899 Hoffenheim e.V. TSG 1899 Hoffenheim e.V. 4 - 2
0 - 2
4 - 2 Spiele-Historie
  OPEL ARENA   Keine Kommentare
      15:30 Uhr Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e.V. I Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e.V. I BV Borussia 1909 Dortmund e.V. I BV Borussia 1909 Dortmund e.V. I 0 - 2
0 - 1
0 - 2 Spiele-Historie
  Stadion im BORU   Keine Kommentare
      15:30 Uhr Hertha Berliner Sport-Club Hertha Berliner Sport-Club Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 1 - 5
1 - 2
1 - 5 Spiele-Historie
  Olympiastadion   Keine Kommentare
      15:30 Uhr SV Werder Bremen 1899 e. V. I SV Werder Bremen 1899 e. V. I RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig 2 - 1
1 - 0
2 - 1 Spiele-Historie
  Weserstadion   Keine Kommentare
      15:30 Uhr FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. I FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. I VfB Stuttgart e.V. I VfB Stuttgart e.V. I 0 - 0
0 - 0
0 - 0 Spiele-Historie
  VELTINS-Arena   Keine Kommentare
      15:30 Uhr FC Bayern München AG I FC Bayern München AG I Sportgemeinde Eintracht Frankfurt Sportgemeinde Eintracht Frankfurt 5 - 1
1 - 0
5 - 1 Spiele-Historie
  Allianz Arena   Keine Kommentare
      15:30 Uhr VfL Wolfsburg e.V. VfL Wolfsburg e.V. Fussballclub Augsburg Fussballclub Augsburg 8 - 1
3 - 0
8 - 1 Spiele-Historie
  VOLKSWAGEN AREN   Keine Kommentare
      15:30 Uhr Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 Hannoverscher SV 1896 e.V. I Hannoverscher SV 1896 e.V. I 2 - 1
0 - 0
2 - 1 Spiele-Historie
  Merkur Spiel-Ar   Keine Kommentare
      15:30 Uhr SC Freiburg SC Freiburg 1.FC Nürnberg 1900 e.V. I 1.FC Nürnberg 1900 e.V. I 5 - 1
2 - 0
5 - 1 Spiele-Historie
  Schwarzwald-Sta   Keine Kommentare


Wolfsburg - Bor. Mönchengladbach 2:1 (1:1)
Borussia Mönchengladbach hat die Tabellenführung in der Bundesliga an RB Leipzig verloren. Am Sonntagnachmittag unterlagen die Fohlen dem VfL Wolfsburg in einer von zahlreichen Zweikämpfen und Fouls dominierten Partie mit 1:2. Den letztlich verdienten Erfolg für die Wölfe sicherte ein sehenswerter Treffer in der Nachspielzeit.
Schalke - Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0)
Der FC Schalke 04 hat sich im Sonntagabendspiel mit 1:0 gegen Eintracht Frankfurt durchgesetzt. Die Knappen lieferten sich lange Zeit ein ausgeglichenes Duell mit den Hessen, nach dem Seitenwechsel machte ein Raman-Treffer allerdings den Unterschied aus. Trotz Unterzahl - Nübel sah nach einem Kung-Fu-Tritt glatt Rot - brachten die Hausherren das Ergebnis über die Zeit und verdrängen Bayern München vom Champions-League-Platz 4.
Düsseldorf - RB Leipzig 0:3 (0:1)
RB Leipzig bleibt das Team der Stunde in der Bundesliga! Die Sachsen schlugen in Düsseldorf nach einer insgesamt souveränen Vorstellung mit einem 3:0 zu, fuhren damit den sechsten Ligasieg in Folge ein und bleiben Anwärter auf die Tabellenspitze.
Mainz - Borussia Dortmund 0:4 (0:1)
Dank eines 4:0-Erfolgs beim 1. FSV Mainz 05 fährt Borussia Dortmund seinen vierten Pflichtspielsieg in Serie ein und schiebt sich zumindest vorerst näher an die Tabellenspitze mit Gladbach und Leipzig heran. Gegen defensiv mit dem schnellen und spielfreudigen BVB weitgehend überforderten Rheinhessen kamen die Westfalen zu zahlreichen Gelegenheiten.
Bayern - Werder Bremen 6:1 (2:1)
Der FC Bayern München hat seinen achten Saisonsieg eingefahren und Werder Bremen am 15. Spieltag klar besiegt. Allerdings geriet der Rekordmeister zunächst in Rückstand, ehe er in einer turbulenten Schlussphase des ersten Durchgangs mit einem Doppelschlag die Führung übernahm - und nach dem Seitenwechsel dann locker einen Kantersieg herausschoss. Herausragend dabei: Coutinho, der an fünf von sechs Treffern beteiligt war.



Eine Komponente für viele Sportarten!
Copyright : © Fussball in Europa
Version : Version 3.1.00 (diddipoeler)