Topic-icon Erweiterungen werden nicht angezeigt

3 Monate 2 Wochen her - 3 Monate 2 Wochen her #13269 von tklopp
Hallöchen,

erst einmal danke für die ausführliche Beschreibung. Nachdem ich nun ein neues Projekt angelegt habe, sind zumindest der Großteil der Templates wieder da. Leider nicht alle, auch nicht bei dem neu erstellten Projekt.

Neben der overall, gibt es auch Probleme mit der matrixedit, rankingallseasons und rankingalltime.


Thomas
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 2 Wochen her #13271 von #1-stony

tklopp schrieb: Hallöchen,

erst einmal danke für die ausführliche Beschreibung. Nachdem ich nun ein neues Projekt angelegt habe, sind zumindest der Großteil der Templates wieder da. Leider nicht alle, auch nicht bei dem neu erstellten Projekt.

Neben der overall, gibt es auch Probleme mit der matrixedit, rankingallseasons und rankingalltime.


Thomas


Hallo,

meine Ausführung war nicht ganz so ausführlich, da ich vergessen hatte, das die drei oben genannten Templates erst programmiert werden.
Sie sind momentan nur Platzhalter.

Wenn ich richtig verstanden habe, fehlt auch im neuen das overall-Template, was mich ein wenig verwundert.

Noch ein Tipp: Bei jeden Import eines Projekts kein Mastertemplate auswählen! Zuweilen  sind nach Aufruf der Projektdaten Templates, die Templates nicht sichtbar.
Abhilfe schafft beim Aufruf der Templates im Tabellenkopf die Sortiermöglichkeit zu nutzen (Template Datei, Beschreibung, ID) anklicken. Wie durch ein Wunder sind sie dann wieder vorhanden. ;-)

Meine Frage nach der Projekterstellung (DFBnet-Import, LMO-Import, XML-Import), oder eigenes Projekt blieb unbeantwortet.
Na ja, hab auch undlich Zeit.

Gruß
stony

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 2 Wochen her #13272 von tklopp
Guten Morgen Stony,

es ist nicht gerade ein netter Umgangston, wenn wir uns solche Sachen an den Kopf werfen...

Na ja, hab auch undlich Zeit.

. Das Problem scheint wohl mehr daran zu liegen, dass jeder unterschiedliche Ansätze bei der Erstellung eines neuen Projektes hat.

Für mich wäre es logisch, wenn da Anlegen eines neuen Projektes folgende Reihenfolge hätte:
1. Saison anlegen
2. Liga anlegen mit Auswahl der Sportart (ohne dies vorher in den Optionen auswählen zu müssen - erscheint mir unlogisch, weil ja bei der Liga festgelegt wird, was für eine Sportart es sein soll)
3. Projekt anlegen
4. Daten importieren (im Fall von Fußball Daten aus DFBNet)

Jetzt sollte das Projekt eigentlich vollständig mit allen Spieltagen und Spielen angelegt sein und "benutzt" werden können. 

5. Feineinstellungen der Templates

Meine Frage nach der Projekterstellung (DFBnet-Import, LMO-Import, XML-Import), oder eigenes Projekt blieb unbeantwortet.

siehe Punkte 1 - 5, genau so habe ich es gemacht. Sorry, das hatte ich wohl in deinem Post überlesen :(

Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 2 Wochen her - 3 Monate 2 Wochen her #13273 von svdoldie
Moin,

wenn du die Importfunktionen nutzt, sind die Punkte 1 -3 unnötig,
da dies alles beim Importieren geregelt wird.
Anschließend brauchst du dann nur noch die Projekteinstellungen
und die Templates konfigurieren und speichern. 
Und die Angabe der Sportart(en) in den Optionen ist notwendig,
damit u.a. die Erweiterungen freigeschaltet werden.
 
Gruß svdoldie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 2 Wochen her #13274 von tklopp
Hallo,
habe es jetzt mal nach der Anleitung 

Moin,

wenn du die Importfunktionen nutzt, sind die Punkte 1 -3 unnötig,
da dies alles beim Importieren geregelt wird.
Anschließend brauchst du dann nur noch die Projekteinstellungen
und die Templates konfigurieren und speichern. 
Und die Angabe der Sportart(en) in den Optionen ist notwendig,
damit u.a. die Erweiterungen freigeschaltet werden.
 
Gruß svdoldie


gemacht und auch da fehlen im Anschluss die Templates.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 2 Wochen her #13279 von svdoldie
Hmm, ich weiß nicht weiter.
Ich kann dir höchstens anbieten mir dein Backend anzuschauen

Gruß svdoldie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: diddipoeler
Ladezeit der Seite: 0.103 Sekunden
Powered by Kunena Forum