Deutschland Deutschland
Fußball 1.Bundesliga 2018/19 1.Bundesliga 2018/19 Staffel-ID [] Print    
Spieltagsergebnisse - 34. Spieltag (18.05.2019)
vorh. Spieltag
Anzeige # 

Samstag, 18.05.2019 - 34. Spieltag Zuschauer Kommentare
      15:30 Uhr 1.FSV Mainz 1905 e.V. I 1.FSV Mainz 1905 e.V. I TSG 1899 Hoffenheim e.V. TSG 1899 Hoffenheim e.V. 4 - 2
0 - 2
4 - 2 Spiele-Historie
  OPEL ARENA   Keine Kommentare
      15:30 Uhr Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e.V. I Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e.V. I BV Borussia 1909 Dortmund e.V. I BV Borussia 1909 Dortmund e.V. I 0 - 2
0 - 1
0 - 2 Spiele-Historie
  Stadion im BORU   Keine Kommentare
      15:30 Uhr Hertha Berliner Sport-Club Hertha Berliner Sport-Club Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 1 - 5
1 - 2
1 - 5 Spiele-Historie
  Olympiastadion   Keine Kommentare
      15:30 Uhr SV Werder Bremen 1899 e. V. I SV Werder Bremen 1899 e. V. I RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig 2 - 1
1 - 0
2 - 1 Spiele-Historie
  Weserstadion   Keine Kommentare
      15:30 Uhr FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. I FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. I VfB Stuttgart e.V. I VfB Stuttgart e.V. I 0 - 0
0 - 0
0 - 0 Spiele-Historie
  VELTINS-Arena   Keine Kommentare
      15:30 Uhr FC Bayern München AG I FC Bayern München AG I Sportgemeinde Eintracht Frankfurt Sportgemeinde Eintracht Frankfurt 5 - 1
1 - 0
5 - 1 Spiele-Historie
  Allianz Arena   Keine Kommentare
      15:30 Uhr VfL Wolfsburg e.V. VfL Wolfsburg e.V. Fussballclub Augsburg Fussballclub Augsburg 8 - 1
3 - 0
8 - 1 Spiele-Historie
  VOLKSWAGEN AREN   Keine Kommentare
      15:30 Uhr Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 Hannoverscher SV 1896 e.V. I Hannoverscher SV 1896 e.V. I 2 - 1
0 - 0
2 - 1 Spiele-Historie
  Merkur Spiel-Ar   Keine Kommentare
      15:30 Uhr SC Freiburg SC Freiburg 1.FC Nürnberg 1900 e.V. I 1.FC Nürnberg 1900 e.V. I 5 - 1
2 - 0
5 - 1 Spiele-Historie
  Schwarzwald-Sta   Keine Kommentare


Gladbach - Bayern München 2:1 (0:0)
Der Rekordmeister gastierte beim Tabellenführer - und der FC Bayern München lieferte bei Borussia Mönchengladbach einen Sahne-Auftritt. Eine knappe Stunde lang, ehe Gladbachs Linksverteidiger beim 2:1 zum Matchwinner avancierte und die Tabellenführung seiner Farben verteidigte.
Union - 1. FC Köln 2:0 (1:0)
Union Berlin hat das Duell der Aufsteiger gegen den 1. FC Köln letztlich souverän mit 2:0 gewonnen und setzte sich nach dem vierten Heimsieg in Serie im Mittelfeld der Tabelle allmählich fest. Ein Standard und ein guter Spielzug reichten den Eisernen, um bemühte, aber harmlose Kölner niederzuringen. Beim Effzeh wird die Lage immer prekärer: sechs Spiele sieglos, Tabellenplatz 17 und vier Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz.
Bremen - SC Paderborn 07 0:1 (0:0)
Der SC Paderborn hat einen späten 1:0-Sieg bei Werder Bremen eingefahren und damit den letzten Platz verlassen. In einer schwachen, bisweilen zähen Partie durften die Ostwestfalen in der Schlussphase erst nach VAR-Einsatz jubeln.
Augsburg - 1. FSV Mainz 05 2:1 (1:1)
Augsburgs positive Serie hält nach einem verdienten 2:1 gegen Mainz weiter an. Der über weite Strecken des ersten Durchgangs überlegene FCA geriet trotz klarem Chancenplus und etlichen Hochkarätern in Rückstand, das 1:1 zur Pause schmeichelte defensiv leichtfertigen Mainzern. Kaum Höhepunkte brachte dann Abschnitt, Niederlechner nutzte eine der wenigen Gelegenheiten zur Entscheidung.
Freiburg - VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)
Die Partie zwischen Freiburg und Wolfsburg sah lange Zeit nach einer Nullnummer aus. Aber dann kam Schmid, der seinem Team mit einem tollen Freistoß die drei Punkte bescherte. Die Wölfe ließen offensiv lange Zeit alles vermissen - hatten aber kurz vor dem Ende noch eine Riesenchance.



Eine Komponente für viele Sportarten!
Copyright : © Fussball in Europa
JSM auf Facebook
Version : Version 2.4.00 (diddipoeler)